Vision Blue Wasserdruck-Magnet-Durchlauferhitzer (WMD)

WMD-kleinVision Blue Wasserdruck-Magnetdurchlauferhitzer (WMD) … da sich Kupfer nahe an einem rotierenden Multipolmagnetrotor schnell und stark erhitzt, hatten wir die Idee, einen mittels Wasserdrucks durch Bohrmaschinenpumpen in Rotation gebrachten WMD zu konzipieren. Hier nun das Funktionsprinzip. Die Bohrmaschinenpumpen müssen in beide Richtungen drehen können. Das Video, woraus sich diese Erhitzungswirkung ergibt, seht ihr unter folgendem Link:

Rechtlicher Hinweis:
Alle abgebildeten Zeichnungen unterliegen dem Copyleft des jeweiligen Urhebers. Die uneingeschränkten Nutzungsrechte liegen beim Vision Blue Energy e.V. Bad Liebenstein und des Vision Blue Förderverein e.V. Eisenach. Die Nutzung und Weiterentwicklung der Darstellungen wissenschaftlicher und technischer Art ist erlaubt soweit hieraus keine kommerzielle Nutzung hervorgeht. Eine kommerzielle Nutzung bedarf in jedem Falle des Einverständnisses des Vision Blue Energy e.V.!

Disclaimer:
All blueprints are subject to copyleft of the respective author. The unrestricted use rights are with the Vision Blue Energy Association e.V. Bad Liebenstein and the Vision Blue Förderverein e.V.. The use and further development of the representations of scientific and technological kind is allowed provided that these shows not for commercial use. Any commercial use requires permission of the Vision Blue Energy Association.

6 Antworten zu Vision Blue Wasserdruck-Magnet-Durchlauferhitzer (WMD)

  1. Unclemad sagt:

    Hallo,
    Warum der Aufwand? Gibt es Anhaltspunkte, dass weniger Energie verbraucht wird als bei der klassischen Stromerzeugung und dann Tauchsieder?

  2. Die idee ist nicht Neu! Sehr alt! Da sind schon einige mehr vor euch drauf gekommen😉 aber versuch macht klug😉

  3. Ich gebe euch ein guten tip die leitungen am rotor cylinder solten wenn dann 18er haben und fuer den eingang bis ausgang sollten 15er oder besser kleinere rohre genommen werden. Der vorteil das system muss mit mehr druck arbeiten aber dafuer wird das wasser wärmer. Vorteile und nachteile die vorteile ueberwiegen.

  4. Peter sagt:

    Problem: Die notwendige Leistung!
    Ein Durchlauferhitzer hat in der Regel 21 -25 kW elektrische Leistung. Diese wird auch benötigt um das Wasser während der kurzen Aufenthaltszeit im Erhitzer von 8-10° auf die notwendigen 40-70° zu bringen.
    Der Energiegehalt des des durchfließenden Wassers reicht niemals aus um auf solche Werte zu kommen.

  5. hydra77 sagt:

    Wenn man die Rohrleitung (Kupferrohr weich) um den Zylinder wickelt mit einem Abstand von ca.2-5 mm (Zylinder-Kupferrohr) und den Zylinder (50cm 200er KG Rohr) mit Magneten versetzt NSNSNS.. und diesen mit einem Elektromotor antreibt sollte sich der Wirkungsgrad erhöhen.

  6. Andy sagt:

    Was war da mal frueherr wo es noch Dampfmascinen gab, da hat doch wer mals tolles herausgefunden das viel Energi durch kondensbildung beim abkuehlen und irgendwas mit vakum war da… sehr interessant

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: