EMDR Nr. 2 mit PMHG

Ja wir haben ihn gebaut. Torsten Schauer (YT-Kanal Segelohrenbob) hatte ein wenig die Regie übernommen und wir anderen (Klaus und ich) haben unsere Zuarbeiten geleistet. Das Funktionsprinzip der Stromgenerierung mittels Kurzschlussunterbrechung bei sich gegenüber stehenden magnetisierten Spulen(kernen) durch die Lochscheibe konnte bewiesen werden. Das Besondere an dem PMHG (=Perpetual Motion Holder Generator) ist die Tatsache, das bei Anklemmen einer Last kaum ein Lenzcher Effekt auftritt. Der PMHG kann und soll jetzt noch modifiziert werden (zweiter innerer Lochkreis, mehr Spulen). Wir dürfen gespannt sein, was da noch so alles herausgefunden werden kann. Den Bauplan findet ihr hier.

Advertisements

Die Europäische Union hat mit der Datenschutzgrundverordnung zugeschlagen. Wer hier einen Kommentar hinterlassen will, muss sein Einverständnis zur Datenverarbeitung auf dieser Blogseite erklären wenn er personenbezogene Daten (z.B. Name, Familienname, E-Mail-Adresse, URL der eigenen Webseite usw.) in den Kommentar aufnimmt. Ein Kommentar kann auch ohne jegliche personengebundenen Daten abgegeben werden. In jedem Falle ist das Einverständnis zu erklären, dass die IP-Adresse erfasst wird. Fehlen die Erklärungen zu personengebundenen Daten oder zur IP-Adresse, dann wird der Kommentar nicht freigeschaltet und alle mit ihm gemachten Angaben werden gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: