Deine Hand für die Welt

Dieses Video von Greenpeace bedarf keiner Worte … einfach nur wunderschön und sehr gut geeignet, um über unseren derzeitigen Status nachzudenken. Der Spruch „Nach mir die Sintflut!“ sollte nicht mehr Maßstab unseres Handelns sein, denn eines ist klar, die Erde braucht uns nicht, aber wir brauchen die Erde. Passend dazu habe ich ein paar sehr treffende Worte des Dalai Lama gefunden, die er zum Thema: Geld und zum Thema: Verhältnis des Menschen zur Natur in einem Interview aus Anlass seines 75 Geburtstages gegenüber der BILD-Zeitung  geäußert hat:

Zum Thema Geld:
“ … Die Menschen, deren Gedanken nur ums Geld kreisen, leiden unter einer Störung ihres Geistes. Natürlich macht sich jeder Gedanken über Geld. Doch man sollte nie die wirklichen Werte des Lebens – wie Freunde, Familie, Umwelt – aus den Augen verlieren. Zurzeit erleben wir eine Krise des Geldes – aber die anderen Werte sind noch immer da. Und die Menschen, die nicht nur auf das Geld fixiert waren, müssen sich heute viel weniger Sorgen machen.“

Zum Verhältnis des Menschen zur Natur:
„Es ist ein Irrtum zu glauben, dass der Mensch über der Natur steht und sie kontrollieren könnte. Wir dürfen nicht vergessen: Unser Leben basiert auf einer intakten Natur! Die darf nicht durch eine übermäßige Ausbeutung der natürlichen Ressourcen gefährdet werden.“

Da kann ich nur sagen … wie wahr, wie wahr! Auf dass immer mehr Menschen auf das hören sollten, was seine Heiligkeit sagt.

Rechtlicher Hinweis:
Alle Bild- und Text-Imformationen dienen lediglich der Berichterstattung und nicht der Verwertung im Sinne des Marken- und Urheberrechtes.

Advertisements

Die Europäische Union hat mit der Datenschutzgrundverordnung zugeschlagen. Wer hier einen Kommentar hinterlassen will, muss sein Einverständnis zur Datenverarbeitung auf dieser Blogseite erklären wenn er personenbezogene Daten (z.B. Name, Familienname, E-Mail-Adresse, URL der eigenen Webseite usw.) in den Kommentar aufnimmt. Ein Kommentar kann auch ohne jegliche personengebundenen Daten abgegeben werden. In jedem Falle ist das Einverständnis zu erklären, dass die IP-Adresse erfasst wird. Fehlen die Erklärungen zu personengebundenen Daten oder zur IP-Adresse, dann wird der Kommentar nicht freigeschaltet und alle mit ihm gemachten Angaben werden gelöscht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: