Bist du bereit …?

Eine Rezension – Als ich die gut anderthalb Stunden Laufzeit der DVD
„(R)EVOLUTION 2012″, die ich über meine sehr gute Heimkinoanlage abspielte, hinter mich gebracht hatte, entrann meiner Kehle ein „Wow!“. Dieter Broers und die Produzenten des Dokumentarfilms verstehen es brilliant, den Zuschauer an ein Umdenken heranzuführen, was durch die geschickte Verknüpfung von wissenschaftlichen Aussagen, faszinierenden Bildern und Computeranimationen mit treffenden Kommentaren von ausgewählten Wissenschaftlern und Zeitzeugen erreicht wird. Dabei kann man bei Beginn des Films durchaus skeptisch sein, was die filmische Vermittlung der Sichtweisen des gleichnamigen Buches, von Dieter Broers, betrifft. Der Film stößt Türen auf, die uns bisher in verkrusteten Denkstrukturen festhielten, indem an Hand von durchaus bekannten Phänomenen die Frage gestellt wird, ob wir solche paranormalen Aktivitäten, einfach ignorieren können. Dies betrifft zum Beispiel UFOs, Kornkreise oder Stimmen aus dem Jenseits. Da es für viele Menschen sehr schwer sein dürfte, sich für derartige neue Sichtweisen zu öffnen, wird der Zuschauer an die tiefgreifenderen Aussagen, welche zum Schluss des Filmes getroffen werden, langsam und systematisch herangeführt, ohne von vornherein überfordert zu werden. Die bildliche Sprache und die geschickte Inszenierung, die Darstellungen wie für den Empfängerghorizont eines ungefähr zehnjährigen Kindes darzubieten, eröffnen jedem Menschen mit durchschnittlicher Schulbildung die Chance, sein eigenes bisheriges Weltbild mit den Erkenntnissen des Filmes abzugleichen und gegebenenfalls zu überdenken. Schlussendlich kann auch der größte Skeptiker noch seinen Bildungsstand erweitern. Wussten Sie zum Beispiel, dass das geomagnetische Feld, dass unseren Erdball umgibt, nicht nur der Abschirmung der Erde vor kosmischen Strahlen dient, sondern auch für alle Lebewesen auf unserem Planeten und nicht zuletzt den Menschen selbst überlebenswichtig ist, da durch dieses Erdmagnetfeld wichtige regenerative Prozesse in den Zellen gesteuert werden? Nein? Dann wissen Sie nach dem Anschauen des Films. Machen Sie sich bereit – denn der Film beginnt am Anfang mit einer wie bei einem Computerbetriebsystem einlaufenden Schriftzeile: „

„Bist du bereit für ein Update deines Bewusstseins ….?“

Fazit: Der Film verdient alle Sterne, die zu vergeben sind! Unbedingt empfehlenswert!

Nachfolgend der Link zum vollständigen Film:

 

4 Antworten zu Bist du bereit …?

  1. Wortman sagt:

    Das Problem bei dieser Art von Dokumentationen ist leider immer, dass man jegliche Sichtweisen so aufarbeiten kann, dass „Beweise“ absolut schlüssig wirken.
    Letztendlich denke ich, muss am Ende wohl jeder sein eigenes Fazit davon ziehen.

    Nichtsdestotrotz: Schätze mal, an sich ist diese Doku bestimmt recht sehenwert.
    Empfehlen kann ich dir auch „What the bleep do we (k)now“. Auch eine sehr tiefgreifende Doku.

    • visionblue sagt:

      Danke, für dein Statement. Natürlich sind mir, wie man an meiner Blogseite sehen kann, viele Aussagen, die in dem Firlm getroffen werden nicht fremd. Auch mag zutreffen, dass man jede Doku irgendwie drehen kann, das alles schlüssig wird. Ich glaube aber, diesen Anspruch stellt Dieter Broers nicht einmal selbst, wie auch an seinen eigenen Kommentaren im Film hervorgeht. Das Fazit bleibt: Entweder man ist bereit, sein Bewusstsein upzudaten, oder man bleibt wo man ist …. bei seinem alten Schuldenken! Keiner wird gezwungen, sein Denken zu ändern! Den Film Bleep! kenne ich übrigends sehr gut … denn ich besitze ihn selbst!
      Beste Grüße Jens Vogler aka VisionBlue

  2. Wortman sagt:

    Das Schuldenken hab ich schon seit 30 Jahren abgestellt😉
    War auch mal viele Jahre Mitglied der AAS.

    Das höre ich doch gerne wegen dem Bleep-Film🙂 Hast den zweiten „Teil“ auch? Da wird noch weiter alles erklärt.

  3. MisNetz sagt:

    Super Artikel, jedoch habe ich mal eine Frage. Wie kann ich diesen Post zu meinem Feed Reader hinzufügen? Ich finde das Icon nicht. Danke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: