Gospelrock beim Grand Prix der Chöre


Gospelrock ist eine Zusammensetzung aus einem Chor und einer Band, welche/r weltliche und christliche Lieder dieser Welt sowie eigene Kompostionen bei zahlreichen Auftritten und auf zwischenzeitlich drei erschienenen CD’s einem immer breiter werdenden Publikum vorträgt. Der Höhepunkt in der Geschichte von Gospelrock ist die Qualifikation, als Chor für Thüringen beim „Grand Prix der Chöre“ live am 07.06.2007, 20.15 Uhr im ZDF anzutreten. Das erfüllt mich persönlich nicht uneigennützig mit einem gewissen Stolz, weil meine liebe Schwester Sandra Mitglied des Chores ist (Bild vergrößert – Siehe roter Kreis). Also werde ich mich – was sehr selten ist – am 07.06.2007 vor den Fernseher schwingen und Mitfiebern. Wer eine kleine Kostprobe von Gospelrock hören möchte, kann sich hier ein Streamingvideo in den verschiedenen Bandbreiten ansehen. Meine Schwester, Sandra Hunger geb. Vogler, ist die Kleine in der vorderen Reihe mit der glänzenden fliederfarbenen Bluse und den längeren dunkelbraunen Haaren. Also Schwesterlein sowie Chor- und Bandfreunde: Viel Glück!  

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: